top of page

Herren 50 Zweiter Erfolg



Den zweiten Sieg im zweiten Spiel gelang den Herren 50 des TC Wiesental in der Kreisliga. Das Team um Mannschaftführer Bodo Schönfeld führt somit den Tabelle nach dem 6:3 Erfolg gegen TuS Ende 2 an. Einen Sahnetag erwischte Udo Pierskalla, der beim 6:4, 6:2 Sieg gegen Andreas Westermann, klar die Oberhand behielt. Nicht antreten musste Uwe Kaufmann, des Gegner verletzungsbedingt nicht antreten konnte. Eine souveräne Vorstellung lieferte Thorsten Pohl ab, der beim 6:2, 6:4 wenig Mühe mit Klaus Schumacher hatte. Erik Hornung musste sein Match verletzungsbedingt im zweiten Satz aufgaben. Oliver Drubel zeigte beim 6:4, 6:2 eine starke Leistung und sorgte somit für den vierten Punkt für die Herscheider. Ein umkämpftes Match lieferte Bodo Schönfeld gegen Thomas Gebel. Nach verlorenem ersten Satz (3:6) steigerte sich der Herscheider und sicherte sich den zweiten Durchgang mit 6:4. Im entscheidenden Match-Tiebreak hatte der Gast allerdings die besseren Nerven und sicherte sich diesen mit 10:5.


Mit einer4:2-Führungen gingen die Herscheider in die abschließenden Doppel von denen die Duos Pierskalla/Pohl und Kaufmann/Drubel für die Entscheidung sorgten. Weiter geht es für die Herren 50 am 17.06.2023 im Heimspiel gegen Westig 2.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page